Zahnärzte Dr. Peter Trill & Dr. Arnd zum Winkel, M.A.
Zahnärzte Dr. Peter Trill & Dr. Arnd zum Winkel, M.A.

Lachgas-Entspannung    bei Dr. Peter Trill

80 Prozent der  Bundesbürger sind ängstlich bei der zahnärztlichen Behandlung. Viele davon glauben, dass sie bei ihnen nur in Vollnarkose möglich sei. Falsch ! Bei vorsichtiger Anwendung ist dieLachgas-Sedierung durch modernste Technik selbst bei lang andauernden Eingriffen problemlos einsetzbar.

 

Die Lachgas-Entspannung hat gegenüber der Vollnarkose folgenden Vorteile:

- man bleibt bei Bewusstsein, ist aber total

  relaxt.

- sie ist deutlich risikoärmer.

- es entfällt die Aufwachzeit.

- sie ist kostengünstiger.

 

Lachgas wird bei uns computergenau dosiert über eine Nasenmaske eingeatmet. Das Schmerzempfinden wird vermindert, der Würgereiz verschwindet, die Angst vor der Spritze ist weg ! Man ist nicht in Vollnarkose, sondern bleibt ansprechbar. Und die Zahnbehandlung ist viel angenehmer.

Danach kann man die Praxis alleine verlassen und auch Auto fahren. Die Nebenwirkungen, z.B. Kribbeln in den Fingern, treten nur bei Überdosierung auf. Dann wird die Lachgasmenge sofort reduziert.

Für die Behandlung ist ein ausführliches Aufklärungsgespräch ratsam. Auch kann man die Wirkung einmal ganz ohne Behandlung testen.

Für eine normale Behandlung unter Lachgas-Entspannung fallen ca. 65 € Kosten an.

 

Zögern Sie nicht, sich unverbindlich anzumelden und weiteres Info-Material zu bekommen !

 

 

 

 

 

Hier finden Sie uns:

Gemeinschaftspraxis

Dr. Peter Trill 

Dr. Arnd zum Winkel, M.A.

- Zahnärzte -

Trajanstraße 83

68526 Ladenburg 

 

Montag bis Freitag

   8:30 - 12  Uhr 

14:30 - 18 Uhr

Dienstag 7:30 - 20 Uhr

sowie nach Vereinbarung

Termine unter:

Telefon: 06203 - 1 65 73

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gemeinschaftspraxis Dr. Trill & Dr. zum Winkel

Anrufen

E-Mail

Anfahrt